Witze

Hier kann über alles diskutiert werden, was mit den anderen Themen nichts zu tun hat.
Miraculus
Ehrenmitglied
Beiträge: 1486
Registriert: Di, 17. Mai 2005 15:15

Witze

Ungelesener Beitrag von Miraculus » Do, 14. Aug 2008 17:49

Hallo zusammen,

wie wäre es mit ein paar Witzen?
Mach ich gleich mal den Anfang:

Zwei Polizisten sind mit einem Hund auf Patroullie.
Nachdem sie um eine Ecke gegangen sind, bückt sich einer der beiden, kauert sich hinter den Hund, hebt den Schwanz des Tieres hoch und schaut angestrengt auf sein Hinterteil.
Sein Kollege verwirrt: "He, was ist denn? Was machst Du denn da?"
Darauf der andere: "Du, als wir gerade um die Ecke gebogen sind, da standen doch zwei Männer. Im Vorbeigehen habe ich gehört, wie der eine zum anderen gesagt hat: "Schau mal, da kommt wieder dieser Hund mit den zwei *Popo*"."

Miraculus
Ehrenmitglied
Beiträge: 1486
Registriert: Di, 17. Mai 2005 15:15

Ungelesener Beitrag von Miraculus » Do, 14. Aug 2008 19:02

Und noch einer:

Gespräch zwischen Mann und Frau vor der Hochzeit: ...
...
Er: "Na endlich, ich habe schon so lange gewartet!"
Sie: "Möchtest du, dass ich gehe?
Er: "Nein! Wie kommst du darauf? Schon die Vorstellung ist schrecklich für mich!"
Sie: "Liebst du mich?"
Er: "Natürlich! Zu jeder Tages- und Nachtzeit!"
Sie: "Hast du mich jemals betrogen?"
Er: "Nein! Niemals! Warum fragst du das?"
Sie: "Willst du mich küssen?"
Er: "Ja, jedes Mal, wenn ich Gelegenheit dazu habe!"
Sie: "Würdest du mich jemals schlagen?"
Er: "Bist du wahnsinnig? Du weißt doch wie ich bin!"
Sie: "Kann ich dir voll vertrauen?"
Er: "Ja."
Sie: "Mein Schatzi!"

Sieben Jahre nach der Hochzeit:
Text einfach nur von unten nach oben lesen!

Benutzeravatar
Manfred
Hypnotiseur
Beiträge: 42
Registriert: Fr, 15. Dez 2006 14:18

Ungelesener Beitrag von Manfred » Fr, 15. Aug 2008 20:32

Hallo zusammen!

Meines Wissens war es der weltweit geschätzte Psychologie-Professor Eysenck, der zur Erläuterung, wie mitunter weitreichende Entscheidungen getroffen werden, folgendes Beispiel brachte, das ich leider nur sinngemäß wiedergeben kann und das m.E. etwas tiefer als nur ein Witz geht:

Ein Betriebspsychologe machte Erhebungen über die Entscheidungsfindung von Personalchefs, also, nach welchen Kriterien diese die jeweiligen Bewerber/innen für einen bestimmten Arbeitsplatz auswählten. Der Psychologe war bei jedem Gespräch, das der Personaler führte, mit dabei und machte stillschweigend seine Aufzeichnungen.

So war er denn auch bei einem Gespräch zugegen, bei dem es um die Besetzung einer Bürostelle durch eine Dame ging. Drei Bewerberinnen wurden nacheinander ins Sitzungszimmer gebeten und bekamen die alles entscheidende Frage vorgelegt, welche besonderen Kenntnisse und Fähigkeiten sie denn für die vorgesehene Stelle vorweisen könnten.

Die Antwort der ersten Dame war: Ich kann lesen.
Die Antwort der zweiten Dame war: Ich kann lesen und schreiben.
Die Antwort der dritten Dame war: Ich kann lesen, schreiben und telefonieren.

Nachdem der Personaler seine Auswahlentscheidung getroffen hatte, wollte der Betriebspsychologe von ihm wissen, welche Dame und warum gerade diese er denn nun für die zu besetzende Stelle ausgewählt habe, also, welche Kriterien er für seine Entscheidung zugrunde legte.

Der Personaler meinte nur kurz: Ich habe die genommen mit dem größten Busen.

Freundlichen Gruß!
Manfred

PS: So etwas ist mir viel lieber als diese, wie ich finde, dümmliche, Assessment-Center-Erfindung.

Miraculus
Ehrenmitglied
Beiträge: 1486
Registriert: Di, 17. Mai 2005 15:15

Ungelesener Beitrag von Miraculus » Sa, 16. Aug 2008 10:05

:mrgreen:

"Herr Doktor, was soll ich nur tun? Der Sex mit meinem Mann funktioniert nicht mehr so richtig!"
Fragt der Arzt: "Haben Sie schon Viagra probiert?" "Mein Mann nimmt ja nicht mal Aspirin!"
"Sie müssen das halt im Geheimen machen. Geben Sie das Medikament in den Kaffee, oder so."
"Gut, Herr Doktor, ich probiere das mal aus!"

Zwei Tage später kommt die Frau wieder in die Praxis: "Herr Doktor, das Mittel können Sie vergessen. Es war einfach schrecklich!"
"Wieso? Was ist denn passiert?"
"Nun ja, wie geraten, habe ich das Medikament in seinen Kaffee getan. Dann ist er plötzlich aufgesprungen, hat mit dem Unterarm alles vom Tisch gefegt und sich die Kleider vom Leib gerissen. Dann ist es auf mich losgestürzt, hat mir auch die Kleidung vom Leib gerissen und mich gleich auf den Tisch gelegt und genommen."
"Ja, und? War es nicht schön?"
"Schön? Das war der beste Sex seit 20 Jahren, aber bei McDonalds können wir uns jetzt nicht mehr sehen lassen."



Ein älterer Herr lässt sich Viagra verabreichen, weil er abends eine scharfe Blondine erwartet.
Am nächsten Tag erscheint er schon wieder in der Sprechstunde. Diesmal hat er eine Sehnenscheidenentzündung im rechten Arm. "Das verstehe ich nicht", sagt der Arzt. "Sehstörungen, Herzbeschwerden, das ist bekannt - aber Sehnenscheidenentzündung steht nicht in der Liste der Nebenwirkungen!" - "Sollte es aber!", meint der Mann. "Sie ist nämlich gar nicht gekommen - ich hingegen 23 mal!"


George W. Bush: "Condi! Nice to see you. What's happening?"

National Security Advisor Condoleeza Rice: "Sir, I have the report here about the new leader of China."

Bush: "Great. Lay it on me."

Rice: "Hu is the new leader of China."

Bush: "That's what I want to know."

Rice: "That's what I'm telling you."

Bush: "That's what I'm asking you. Who is the new leader of China?"

Rice: "Yes."

Bush: "I mean the fellow's name."

Rice: "Hu."

Bush: "The guy in China."

Rice: "Hu."

Bush: "The new leader of China."

Rice: "Hu."

Bush: "The Chinaman!"

Rice: "Hu is leading China."

Bush: "Now whaddya asking me for?"

Rice: "I'm telling you Hu is leading China."

Bush: "Well, I'm asking you. Who is leading China?"

Rice: "That's the mans name."

Bush: "That's who's name?"

Rice: "Yes."

Bush: "Will you or will you not tell me the name of the new leader of China?"

Rice: "Yes, sir."

Bush: "Yassir? Yassir Arafat is in China? I thought he was in the Middle East."

Rice: "That's correct."

Bush: "Then who is in China?"

Rice: "Yes, sir."

Bush: "Yassir is in China?"

Rice: "No, sir."

Bush: "Then who is?"

Rice: "Yes, sir."

Bush: "Yassir?"

Rice: "No, sir."

Bush: "Look, Rice. I need to know the name of the new leader of China. Get me the Secretary General of the U.N. on the phone."

Rice: "Kofi?"

Bush: "No, thanks."

Rice: "You want Kofi?"

Bush: "No."

Rice: "You don't want Kofi."

Bush: "No. But now that you mention it, I could use a glass of milk. And then get me the U.N."

Rice: "Yes, sir."

Bush: "Not Yassir! The guy at the U.N."

Rice: "Kofi?"

Bush: "Milk! Will you please make the call?"

Rice: "And call who?"

Bush: "Who is the guy at the U.N?"

Rice: "Hu is the guy in China."

Bush: "Will you stay out of China?"

Rice: "Yes, sir."

Bush: "And stay out of the Middle East! Just get me the guy at the U.N."

Rice: "Kofi."

Bush: "All right! With cream and two sugars. Now get on the phone."

Rice (picks up the phone): "Rice, here."

Bush: "Rice? Good idea. And a couple of egg rolls, too. Maybe we should send some to the guy in China. And the Middle East. Can you send Chinese food in the Middle East?"



Bush ist im Urlaub in Texas. Er möchte einen kleinen Abstecher nach Mexiko machen, doch da merkt er, daß er seine Papiere vergessen hat.
Zu den Zollbeamten sagt er: "Sie kennen mich doch sicher, ich bin der Präsident der Verinigten Staaten."
Antwortet einer der Beamten:
"Tut uns leid, aber so einfach ist das nicht. Sie könnten auch jemand sein, der ihm nur sehr ähnlich sieht. Wir brauchen mehr Sicherheit.
Sehen Sie, vor vielen Jahrenh hatten wir einen ähnlichen Fall. Da kam Frank Sinatra, und auch er hatte keine Papiere dabei. Da haben wir ihn gebeten, uns etwas vorzusingen. Er sang "Strangers in the Night" mit seiner ganz typischen, charakteristischen Stimme. Da wußten wir: Er ist es. Und wir ließen ihn passieren.
Und vor ein paar Jahren, da kam Andre Agassie, und er hatte das gleiche Problem. Da hat mein Kollege ein kleines Match Tennis mit ihm gespielt, und wir wußten: Das kann nur Agassie sein, und er konnte passieren.
Und Sie Sir, was können Sie?"
Darauf Bush: "Aber....aber ich kann doch gar nichts."
"Alles klar, Mr. President, entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten. Sie können passieren."

Miraculus
Ehrenmitglied
Beiträge: 1486
Registriert: Di, 17. Mai 2005 15:15

Ungelesener Beitrag von Miraculus » Sa, 16. Aug 2008 12:31

Eine junge Brünette geht zum Arzt und sagt: "Herr Doktor, überall wo ich meinen Körper berühre, schmerzt er."
"Unmöglich", meint der Doktor darauf.
Da nimmt die Brünette Ihren Finger und drückt ihn gegen den Ellbogen und schreit. Sie drückt ihn gegen das Knie und schreit wiederum, dann drückt sie ihn gegen den Bauch und schreit, usw.
Darauf sagt der Doktor: "Sie sind nicht wirklich brünett?"
"Nein", antwortet sie, "Ich bin in Wirklichkeit blond".
"Das dachte ich mir", meinte der Arzt, "denn Ihr Finger ist gebrochen".


Ein Ehepaar beim Abendessen. Sie kleckert sich an.
Sie: "Mein Gott, ich schau aus wie eine Sau!"
Er: "Ja, und angekleckert hast du dich auch!"



Ein Missionar in der afrikanischen Steppe ist auf dem Weg zu einem Dorf, als plötzlich ein risiger, agressiver Löwe vor ihm steht. Der Missionar ist unbewaffnet. In seiner Verzeiflung wirft sich der fromme Mann zu Boden und fleht inständig zu Gott:
"Oh Herr! Oh Herr! Mache, daß dieser Löwe sich jetzt christlich benimmt! Mache einen wahren Christen aus ihm! Gib ihm ein christliches Verhalten!"

Nach etwa einer Minute wagt der Missionar ganz vorsichtig, seine Augen zu öffnen. Wenige Meter von ihm entfernt kniet der Löwe mit gefalteten Pfoten. Ein Ausdruck frommer Demut liegt im Gesicht des gewaltigen Tieres, und seine Augen sind ehrfürchtig zum Himmel erhoben. Und der Missionar hört, wie der Löwe andächtig spricht: "Komm Herr Jesus, sei unser Gast, und segne, was Du uns bescheret hast. Amen!"

Magier
Diplomierter
Beiträge: 212
Registriert: Mi, 22. Nov 2006 19:49
Wohnort: Steiermark

Ungelesener Beitrag von Magier » So, 17. Aug 2008 09:37

:gutefrage: [bcsj]Miraculus: zum Klischee der "Blonden"[/bcsj]

[ucsj]Frage: [/ucsj]Warum gibt es so viele Frauen mit blauen Flecken um den Nabel?
[ucsj]Antwort: [/ucsj]Es gibt auch blonde Männer!


--------------------------------------------------------


;-)[bcsj] Manfred: Da kenn ich auch einen zum Nachdenken [/bcsj]

[ucsj]Frage an den Manager: [/ucsj]Wie erklären sie Mitarbeitern unangeneme Maßnahmen?
[ucsj]Antwort:[/ucsj]Ich ziehe die Mitarbeiter so schnell über den Tisch, dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden!
Liebe Grüße


Im Großen planen- warten was auf einen zukommt- das (im Augenblick) Beste daraus machen

Magier
Diplomierter
Beiträge: 212
Registriert: Mi, 22. Nov 2006 19:49
Wohnort: Steiermark

Ungelesener Beitrag von Magier » So, 17. Aug 2008 09:45

:neinnein: Miraculus, vielleicht ist es besser, wenn Du keine schlüpfrigen Witze reinstellst? Es könnte sein, dass sich dann mehr an den Witzen beteiligen.

Außerdem ist es keinerlei Schwierigkeit, schlüpfrige Witze (unter der Gürtellinie) zu wissen, die werden einem ja sozusagen an jeder Straßenecke nachgeworfen. Bei mir im Baugewerbe war es auch Standart.

Sarkastische Witze, ohne Schlüpfrigkeit sind selten. Aber, dass es sie gibt, hat ja auch Manfred gezeigt. Bin gespannt, ob Dir dazu auch etwas einfällt?

:gutefrage: :bravo: :mrgreen: :herz:
Liebe Grüße


Im Großen planen- warten was auf einen zukommt- das (im Augenblick) Beste daraus machen

Magier
Diplomierter
Beiträge: 212
Registriert: Mi, 22. Nov 2006 19:49
Wohnort: Steiermark

Ungelesener Beitrag von Magier » So, 17. Aug 2008 09:49

:oops: Miraculus, äh, Du hast ja auch sarkastische eingestellt......


Meeeeeeeeeeeeeeeeeehr davon!!!!!!! :very-biggrin:
Liebe Grüße


Im Großen planen- warten was auf einen zukommt- das (im Augenblick) Beste daraus machen

Benutzeravatar
Elmar
Administrator
Beiträge: 2059
Registriert: Sa, 21. Aug 2004 15:03
Wohnort: A-Nüziders
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Elmar » So, 17. Aug 2008 10:09

Reporter müssen sportlich sein, das ist oft lebensnotwendig - ja auch etwas "kaltschnäuzig" sollten sie auch sein..
Unlängst waren da 2 Fotoreporter in Afrika, um über die Tierwelt zu berichten.
Abends bauen sie ihr Zelt unter einem großen Affenbrotbaum auf, den Rover mit den Geräten , einige Meter davor.
Am Morgen steht einer der Beiden auf, geht aus dem Zelt, der Zweite will sich noch mal so gemütlich in den Schlafsack kuscheln, da hört er plötzlich ein Gebrüll und Geschrei vor dem Zelt.
Etwas beunruhigt schält er sich aus dem Schlafsack und sieht dann aus dem Zelt.
Da sieht er, wie sein Kollege um den Baum rennt, direkt hinter ihm rennt ein riesiger Tiger hinter her.
Da ruft er seinem Kollegen zu," halte durch, ich gehe zum Auto und hole unser Gewehr, dann kann ich den abschießen!
Ruft sein Kollege zurück," lass dir Zeit, ich habe schon drei Runden Vorsprung"!

Und wer nun auch noch den Fehler in der Geschichte entdeckt, bekommt einen Sonderpunkt *gg*
Schöne Grüße

Elmar

Hypnosesitzungen in Vorarlberg

Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott!
Selbsthypnose ist ein weg dazu.

Miraculus
Ehrenmitglied
Beiträge: 1486
Registriert: Di, 17. Mai 2005 15:15

Ungelesener Beitrag von Miraculus » Mo, 18. Aug 2008 17:14

Hallo Magier,

das ist halt immer auch eine Sache des Empfindens. ich würde z.B. über die "anzüglichen" Witze sagen, daß sie nicht unter die Gürtellinie gehen in dem Sinne, daß sie primitiv-obszön sind. Es gibt viele Zoten, die sind einfach nur dumm, haben keine Pointe, und das einzige, was daran (angeblich) witzig ist ist, daß es um sexuelle Themen geht.
Dazu würde ich jetzt meine Witze nicht zählen. Ich achte auch nicht darauf, um welches Thema sie gehen, sondern nehme einfach solche, die entweder mich oder viele Zuhörer zum Lachen bringen. Aber okay, da hat jeder sein Empfinden. Aber es waren auf alle Fälle nur 2 von 9. :sonne:
Außerdem war Dein Witz mit den blonden Männern auch nicht ganz ohne, oder hat meine schmutzige fantasie die Pinte falsch verstanden? :mrgreen:

So oder so könnte mal etwas mehr von anderen kommen (Lob an die Ausnahmen!). Oder sind hier alle von thierischem Ernst erfüllt? ;)

LG Miraculus

Miraculus
Ehrenmitglied
Beiträge: 1486
Registriert: Di, 17. Mai 2005 15:15

Ungelesener Beitrag von Miraculus » Mo, 18. Aug 2008 18:22

Der Papst besucht München. Er sagt seinem Fahrer, daß er eigentlich auch mal sehr gerne selbst am Steuer seiner Limousine säße und mal richtig Gas geben möchte. Dem Fahrer ist dabei zwar nicht so ganz wohl, aber der Papst ist schließlich der Papst, also läß er ihn.
Und der Heilige Vater genießt es. Mit 90 Sachen brettert er durch die Innenstadt.
Darauf kommt es zu folgendem Dialog zwischen dem Polizisten Maier, der das beobachtet hat, und seinem Vorgesetzten:

Maier: "Chef, da fährt eine Limousine mit 90 km/h durch die Inennstadt."

Chef: "Und hast Du sie angehalten und dem Fahrer die Pappe weggenommen?"

Maier: "Nö".

Chef: "Ja Du Hirsch, Du damischer! Dann mach das!"

Maier: "Ich trau mich nicht. Ich glaub das gibt riesigen Ärger. In dem Wagen sitzt ein ganz hohes Tier."

Chef: "Ob hohes Tier oder nicht: Halt es an!"

Maier: "Aber Chef, es ist wirklich ein gaaaaanz hohes Tier, und ich glaube, wir kriegen gewaltigen Ärger, wenn wir das machen. Das ist ein viel höherer Chef als Sie, der da drinenn sitzt."

Chef: "Wer ist es denn? Der Oberbürgermeister?"

Maier: "Noch viel höher."

Chef: "Der Ministerpräsident?"

Maier: "Noch viel höher."

Chef: "Noch viel höher? Ja Maier, wer kann denn das sein? Der Bundeskanzler?"

Maier: "Noch viel höher."

Chef: "Das gibts doch nicht. Der Uno-Generalsekretär?"

Maier: "Noch viel höher."

Chef: "Jetzt sagen Sie mir endlich, wer das sein soll!"

Maier: "Ich will es mal so ausdrücken: Der Papst selbst ist sein Chauffeur."


Bei einem tragischen Unfall auf der Baustelle ist einer der Arbeiter durch eine Steinplatte erschlagen worden. Die Kollegen streiten jetzt darüber, wer seiner Frau die schreckliche Nachricht überbringt. Keiner will. Schließlich einigt man sich, daß man den Brandner fragen will, der gerade wieder von einer Lieferung bei einer anderen Baustelle zurückkommt.
Der geht auch willig. Nach zwei Stunden kommt er wieder zurück, mit zwei Kisten Bier.
Darauf sei Chef: "Du Dubel, Du hättest zu der Witwe sollen, doch nicht zum Bierholen!"
"Nur die Ruhe, Chef. Das hab ich doch gemacht."
"Und wo hast Du dann das Bier her?"
"Ja, das war so. Ich bin also zu dieser Frau König gegangen. Da hab ich gesagt: "Sind Sie die Witwe König?"
Und sie hat geantwortet: "Nur Frau König, nicht Witwe." Darauf ich: "Wetten wir um zwei Ksten Bier?" "




Kommt ein Mann in eine Gaststätte und sagt zum Wirt:
"Ich wette mit Ihnen um 100 Euro, daß ich Ihnen und Ihren Gästen das Verrückteste zeigen kann, das sie jemals gesehen habe."
"Gut", sagt der Wirt, die Wette gilt."

Daraufhin nimmt der Mann ein 20 cm langes Männchen aus seiner Manteltasche. Das Männchen marschiert auf der Theke entlang und sagt dabei: "Guten Tag meine Damen und Herren, mein Name ist Johannes Mario Simmel. Sie kennen mich sicher, ich bin ein sehr bekannter Romanautor."

Die Gäste sind vollkommen verblüfft und klatschen tosenden Beifall, als die Vorstellung beendet ist. Der Wirt sagt: "Hier haben Sie die 100 Euro. Die haben Sie sich verdient. So etwas Verrücktes habe ich wirklich noch nie gesehen. Aber verraten Sie mir, woher Sie den Zwerg haben."

Sagt der Mann: "Dort hinten im Wald, 100 Meter rechts von der alten Mühle, steht eine uralte Eiche. Zwischen den knorrigen Wurzeln liegt eine Lampe. Wenn Sie daran reiben, erscheint ein Lampengeist und erfüllt Ihnen genau einen Wunsch. Also sollte man ihn sorgfältig wählen und deutlich aussprechen."

Der Wirt eilt sofort los in den Wald. Er findet die uralte Eiche und zwischen den Wurzeln die Lampe. Er reibt daran und der Lampengeist erscheint und sagt: "Sei mir gegrüßt. Du hast einen Wunsch frei."
Der Wirt sagt sofort: "Ich will 10 Millionen in Scheinen!" "Dein Wunsch sei Dir gewährt," sagt der Geist und SCHNIPP! - liegen 10 gegrillte Ferkel am Boden, jedes mit einer Zitrone im Maul.

Der Wirt stürmt zurück in seine Gaststätte und stellt den dort immer noch sitzenden Fremden zur Rede: "Ihr Geist hat einen massiven Hörfehler. Ich bitte ihn um 10 Millionen in Scheinen, und er gibt mir 10 Zitronen in Schweinen!"
"Das Problem kenne ich" meint der Mann. "Oder glauben Sie denn wirklich, daß ich mir einen 20 cm langen Simmel gewünscht habe?"

Miraculus
Ehrenmitglied
Beiträge: 1486
Registriert: Di, 17. Mai 2005 15:15

Ungelesener Beitrag von Miraculus » Fr, 22. Aug 2008 15:42

Und noch ein paar Psycho-Witze:


Treffen sich zwei Freunde auf der Straße.
Freund 1: "Hallo, lang nicht mehr gesehen. Gehst du nicht mehr aus?"
Freund 2: "Ich würde ja gerne, aber ich pinkele mich dann dauernd ein, ich habe nämlich eine permanente Blasenschwäche!"
Freund 1: "Warst du schon beim Arzt?"
Freund 2: "Ja, aber der konnte mir auch nicht helfen, jetzt bleibe ich halt so viel wie möglich daheim."
Freund 1: "Geh doch zum Psychiater! Das ist wahrscheinlich ein psychisches Problem."
Freund 2: "Das ist eine gute Idee. Der wird mir vielleicht helfen können."

Ein paar Wochen vergehen, da treffen sie sich wieder.
Freund 1: "Und, warst du beim Psychiater?"
Freund 2: "Ja, schon."
Freund 1: "Das heißt, du machst dir nicht mehr dauernd in die Hose?"
Freund 2: "Oh doch! Aber jetzt bin ich stolz darauf ..."



Zwei Soziologen kommen aus der Kneipe und sehen jemand zusammengeschlagen auf dem Bürgersteig liegen, bewußtlos, blutüberströmt, und so. Der eine Soziologe sagt zum anderen: "Du, der das gemacht hat, dem müssen wir echt helfen!"


Psychologen-Ehepaar nach dem Sex: "Also, für dich war's ja ganz toll, aber wie war's denn für mich?"


Ein Besucher einer psychiatrischen Anstalt fragt den Direktor, nach welchen Kriterien entschieden wird, wann ein Patient aufgenommen wird oder nicht.
Der Direktor antwortet: "Wir füllen eine Badewanne, geben dem Kandidaten einen Teelöffel, eine Tasse und einen Eimer und bitten ihn, die Badewanne zu leeren.
Der Besucher: "Ich verstehe. Ein normaler Mensch würde den Eimer nehmen, richtig?"
Der Direktor: "Nein, ein normaler Mensch würde den Stöpsel ziehen. Möchten Sie ein Zimmer mit oder ohne Balkon?"


ein alter:
Willkommen bei der Psychiatrie-Hotline:
Wenn Sie zwanghaft sind, wählen Sie immer wieder die 1.
Wenn Sie selbstunsicher-gehemmt sind, fragen Sie bitte jemand, der die 2 für Sie wählt.
Wenn Sie multiple Persönlichkeiten haben, wählen Sie 3, 4, 5 und 6.
Wenn Sie unter paranoidem Wahn leiden, dann wissen wir, wer Sie sind und was Sie wollen. Bleiben Sie so lange in der Leitung, bis wir den Anruf zurückverfolgt haben.
Wenn Sie schizophren sind, dann hören Sie genau hin. Leise Stimmen werden Ihnen sagen, welche Nummer Sie wählen müssen.
Wenn Sie unter Amnesie leiden, wählen Sie die 8. Wenn Sie unter Amnesie leiden, wählen Sie die 8. Wenn Sie unter Amnesie leiden, wählen Sie die 8 ...
Wenn Sie depressiv sind, wählen Sie doch, was Sie wollen. Niemand wird Ihnen zuhören."


Nach der 20. Sitzung beim Psychologen fragt dieser seinen Patienten:
"Na, wie sieht es nun mit Ihren Minderwertigkeitskomplexen und Ihrer Hemmung, jemandem die Meinung ins Gesicht zu sagen, aus?"
"Prima", antwortet sein Patient, "Sie sind vollkommen verschwunden. Das habe ich wirklich nur Ihnen zu verdanken, Sie kleiner, mieser Dilettant ..."


Frau: "Küssen Sie mich."
Therapeut: "Nach der strengen analytischen Regel dürften wir eigentlich nicht einmal nackt nebeneinander auf der Couch liegen."



Was macht ein Psychologen-Ehepaar, wenn es eineiige Zwillinge bekommt?
Das eine Kind kommt in die Experimentalgruppe, das andere in die
Kontrollgruppe.


Ein Mann kommt in ein Gasthaus, bestellt ein Bier, trinkt es bis auf einen kleinen Rest aus und giesst diesen dem Wirt ins Gesicht.
"Es ist mir furchtbar peinlich. Das ist bei mir ein nervöser Zwang. Einfach nicht zu unterdrücken..."
"Da sollten sie aber schleunigst einen Psychiater aufsuchen!"
Einige Zeit später kommt der Mann wieder in das Gasthaus, bestellt ein Bier, trinkt es bis auf einen kleinen Rest aus und giesst diesen dem Wirt wieder ins Gesicht. Der Wirt wird böse.
"Ich habe ihnen doch gesagt, sie sollen einen Psychiater zu Rate ziehen!"
"Das habe ich auch getan!", grinst der Mann fröhlich.
"Es scheint aber nicht geholfen zu haben", murrt der Wirt.
"Doch, doch. Jetzt ist mir die Sache überhaupt nicht mehr peinlich."



LG Miraculus

Magier
Diplomierter
Beiträge: 212
Registriert: Mi, 22. Nov 2006 19:49
Wohnort: Steiermark

Ungelesener Beitrag von Magier » Fr, 22. Aug 2008 18:33

Hallo Miraculus

[quote4y5]das ist halt immer auch eine Sache des Empfindens.[/quote4y5] Da gebe ich Dir unbesehen Recht :twisted:

[quote4y5]Ich achte auch nicht darauf, um welches Thema sie gehen, sondern nehme einfach solche, die entweder mich oder viele Zuhörer zum Lachen bringen. [/quote4y5]Du achtest anscheinend jetzt auf die Themen, das finde ich echt prima. Und bei einigen Deiner neuen Witze (die ich noch nicht kannte -grins-) habe ich auch herzlich gelacht.

[quote4y5]Aber okay, da hat jeder sein Empfinden. Aber es waren auf alle Fälle nur 2 von 9.
Außerdem war Dein Witz mit den blonden Männern auch nicht ganz ohne, oder hat meine schmutzige fantasie die Pinte falsch verstanden? [/quote4y5]Hatte gerne bei Deinen Empfindungen "Mäuschen" gespielt- lach) Genau daaaaaaaaaaaaaas hatte ich gemeint.
Wie Du schon schriebst: Es kommt immer auf die Perspektive des Betrachters an (und ob es sich-beim Lesen- um einen Mann- oder eine Frau handelt :mrgreen: )


[quote4y5]So oder so könnte mal etwas mehr von anderen kommen (Lob an die Ausnahmen!). Oder sind hier alle von thierischem Ernst erfüllt?
LG Miraculus[/quote4y5]Nach Deinen nun (veränderten) Witzen möchte ich schon meinen, dass sich jetzt auch Andere trauen können, ihrerseits Witze (zur Auflockerung das Forums) einzustellen. Es ist wirklich etwas seeeeeeeeeeehr ruhig im Forum geworden. :(

Und ...Miraculus, noch was: Hast Du Elmars Rätsel, in seinem Witz, lösen können? :gutefrage: Oder müssen wir Elmar um Aufklärung bitten? :-D
Oder gibt es einen Leser, der Elmars erfragte Lösung weiß? :help:

:blumen: :heilig1:
Liebe Grüße


Im Großen planen- warten was auf einen zukommt- das (im Augenblick) Beste daraus machen

Benutzeravatar
Manfred
Hypnotiseur
Beiträge: 42
Registriert: Fr, 15. Dez 2006 14:18

Ungelesener Beitrag von Manfred » Sa, 23. Aug 2008 19:08

Hallo zusammen...

ja, Elmar, was Deinen 'Witz' mit dem Affenbrotbaum angeht, da stehe auch ich ein wenig auf dem Schlauch.

Komm, lass' uns nicht dumm sterben ;-)

Freundlichen Gruß!
Manfred

Benutzeravatar
Manfred
Hypnotiseur
Beiträge: 42
Registriert: Fr, 15. Dez 2006 14:18

Ungelesener Beitrag von Manfred » Sa, 23. Aug 2008 19:25

Hallo Miraculus,

ja, Du hast Dir da wirklich sehr viel Mühe gegeben, das Forum etwas aufzulockern.

Ist es da sehr schlimm, wenn ich Dir sage, daß mir von der großen Auswahl an Witzen lediglich zwei ganz gut gefallen haben: Das ist der eine mit dem Badewannen-Stöpsel, und die Psychiatrie-Hotline. Achja, auch der Unfallwitz mit den zwei Kasten Bier war für mich so ganz ok.

Jetzt analysiere mal bitte, Miraculus, was kann das zu bedeuten haben?

Freundlichen Gruß!
Manfred

Miraculus
Ehrenmitglied
Beiträge: 1486
Registriert: Di, 17. Mai 2005 15:15

Ungelesener Beitrag von Miraculus » Sa, 23. Aug 2008 20:38

Hallo Manfred,

das ist ja kein Problem...v4erschiedene Menschen haben verschiedene Geschmäcker. Dem einen liegen die einen Witze, dem anderen die anderen. Gerade deshalb würde es mich eigentlich freuen, wenn sich verschiedene Leute beteiligen würde...das würde Vielfalt hneinbringen und verschiedene Geschmäcker bedienen. :)
Wobei Du ja immerhin zu denen gehörst, die schon mitgemacht haben...

[quoteiby]Jetzt analysiere mal bitte, Miraculus, was kann das zu bedeuten haben? [/quoteiby]

Eine tiefere Bedeutung als das gerade Gesagte erschließt sich mir nicht.

lG Miraculus

Magier
Diplomierter
Beiträge: 212
Registriert: Mi, 22. Nov 2006 19:49
Wohnort: Steiermark

Ungelesener Beitrag von Magier » So, 24. Aug 2008 11:01

:very-biggrin: Hallo Manfred und Miraculus:
Jetzt hoffe ich, dass auch ich "analisieren" darf und es nicht als Einmischung in euer Gespräch gewertet wird. :mrgreen:

[quote8my]Manfred schrieb:
Zitat:
...daß mir von der großen Auswahl an Witzen lediglich zwei ganz gut gefallen haben:
Jetzt analysiere mal bitte, Miraculus, was kann das zu bedeuten haben? [/quote8my]
[quote8my]Miraculus schrieb:
das ist ja kein Problem...v4erschiedene Menschen haben verschiedene Geschmäcker. Dem einen liegen die einen Witze, dem anderen die anderen. Gerade deshalb würde es mich eigentlich freuen, wenn sich verschiedene Leute beteiligen würde...das würde Vielfalt hneinbringen und verschiedene Geschmäcker bedienen.
Eine tiefere Bedeutung als das gerade Gesagte erschließt sich mir nicht.
lG Miraculus[/quote8my]
[i8my]Nun meine Analyse und ein Vorschlag zur Umsetzung von Miraculus Begehren (dass sich mehr Forumleser an den Witzen Beteiligen).[/i8my]

[b8my]Meine Analyse:[/b8my]
>Ich würde mal sagen:
[u8my]Manfred[/u8my] gefallen Witze mit einer speziellen Aussagekraft.

>[u8my]Miraculus,[/u8my] Du willst die Menschen aller Gedankenrichtungen erreichen und packst Deine verschiedensten Witze in EIN Forum.
Es ist so eine Art Werbung für die Witze die du ansprichst.

Nun, wie Du ja auch bemerkt haben wirst, spricht die Werbung die Menschen auf ihren jeweiligen Schwerpunkten an.
Damit meine ich, [u8my]hier ein Beispiel:[/u8my][i8my] Der eine liebt Sport, der andere sagt Sport ist Mord. [/i8my]
Wenn Du jetzt mit [u8my]einer[/u8my] Werbelinie alle Beiden ansprichst, dann wirst Du [u8my]keinen[/u8my] Erfolg haben. Denn für den Sportinteressierten ist Deine Werbung "zu flach" und für den Sportuninteressierten ist Deine Werbung zu "aufdringlich".

[b8my]Mein Vorschlag:[/b8my] [u8my]Mach eine Abstimmung [/u8my]
Indem Du jeweils einen Witz einstellst und dabei im Titel angibst, in welcher Kategorie dieser Witz betrachtet werden kann.
Beispiel für Titulierungen: Anzüglich (Ü- 18 8) ) // Harmlos // Zynisch // Psychologisch // Politisch // Sarkastisch....usw.
und dann zum Abstimmen aufforderst.

So könntest Du (und auch wir anderen Leser) dann sehen, bei welchen Witzen eine regere Teilnahme zu erwarten ist.

[i8my]Übrigens, ich habe Sport als Beispiel genommen, da mir Sport am Unverfänglichsten erscheint.[/i8my] :herz:
Liebe Grüße


Im Großen planen- warten was auf einen zukommt- das (im Augenblick) Beste daraus machen

Benutzeravatar
Manfred
Hypnotiseur
Beiträge: 42
Registriert: Fr, 15. Dez 2006 14:18

Re: Witze

Ungelesener Beitrag von Manfred » So, 24. Aug 2008 19:25

Hallo zusammen,

ja, wenn der gute Miraculus mit seinen Witzen nicht aufhört ;-) , dann darf ich da auch nochmal zwei oder drei nachreichen, die ich auf der Seite von Herrn Prof.Dr.L.Jarass (http://www.jarass.com) gefunden habe, und die, ja, so richtig nach meiner Kragenweite sind. Ich hoffe, der Herr Professor ist mir wegen der Zitate hier nicht sehr böse; um ihn etwas gnädiger zu stimmen, empfehle ich seine Seite wirklich gerne weiter; die hat nämlich noch mehrere solcher schöner Sachen. Ich kenne Herrn Professor nicht, aber er scheint mir nicht unsympathisch zu sein...

Also, erstes Zitat:
Im Hörsaal sind zwei Garderobenhaken angebracht worden. Darüber ein Schild: "Nur für Dozenten!" Am nächsten Tag klebt ein Zettel drunter: "Aber man kann auch Mäntel daran aufhängen..."

Nun das zweite Zitat:
Professor sitzt in der Mensa und isst. Ein Student setzt sich ungefragt ihm gegenüber. Etwas verärgert meint der Professor: "Also, seit wann essen denn Adler und Schwein an einem Tisch?!!" Der Student: "OK, dann flieg ich halt weiter..."

Und weil mir es jetzt gerade so gut gefällt, noch ein Zitat von Herrn Professors Seite; ich dachte soeben, d e r könnte auch von Miraculus eingestellt worden sein (nichts für ungut, Miraculus; es ist so schön herrlich...):

Letztes Zitat:
Der Anatomie Professor will der Studentin helfen: "Welcher Teil des menschlichen Körpers weitet sich bei Erregung um das Achtfache?" Sie wird rot und stottert: "Der..., das..." "Falsch, die Pupille", entgegnet der Professor. "Und Ihnen, gnädiges Fräulein würde ich raten, mit nicht zu hohen Erwartungen in die Ehe zu gehen..." (Universität Wien, Prof. Kraus, Medizin-Anatomie)

Also, wie die Seite von Herrn Prof.Dr.Jarras hat mir selten eine andere Spaß bereitet. Schaut doch mal dort vorbei, einfach schön!

Freundlichen Gruß!
Manfred

Miraculus
Ehrenmitglied
Beiträge: 1486
Registriert: Di, 17. Mai 2005 15:15

Re: Witze

Ungelesener Beitrag von Miraculus » Di, 26. Aug 2008 13:19

Hallo AMnfred,

danke für die Witze. :)

[quote1yi]Und weil mir es jetzt gerade so gut gefällt, noch ein Zitat von Herrn Professors Seite; ich dachte soeben, d e r könnte auch von Miraculus eingestellt worden sein (nichts für ungut, Miraculus; es ist so schön herrlich...): [/quote1yi]
Es ist schon irgendwie interessant:Meien Witze mit einem irgendwie geartetetn sexuellen Bezug sind zwar deutlich in der Minderheit, scheinen aber wesentlich mehr Beachtung zu finden. :mrgreen:

LG Miraculus

Benutzeravatar
Manfred
Hypnotiseur
Beiträge: 42
Registriert: Fr, 15. Dez 2006 14:18

Re: Witze

Ungelesener Beitrag von Manfred » Di, 26. Aug 2008 20:25

Hallo zusammen...

vom Verfasser gelöscht.
Zuletzt geändert von Manfred am Mi, 27. Aug 2008 19:18, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast